Was ist Golfphysiotherapie?

Golfphysiotherapie

Die Grundbausteine der Golfphysiotherapie liegen in Prävention, Beratung und Behandlung. 

Sollten sie Probleme bei Ihrer Sportart Golf haben, so können wir zusammen feststellen, wodurch die Probleme auftreten. Dies erfolgt anhand einer physiotherapeutischen Golfschwunganalyse, in der Ihr Schwung in die einzelnen Schwungphasen unterteilt wird und aus physiotherapeutischer bzw. medizinischer Sicht analysiert wird.


Die Video-Schwunganalyse wird in unserer Praxis durchgeführt an kann Ihnen auf  Wunsch per Email zuschickt werden. Ich zeige Ihnen wie sie individuell Ihren Schwung verändern können, um aus Sicht der Biomechanik besser abzuschlagen.

Für wen ist Golfphysiotherapie geeignet?

Für alle die dem Golfsport nachgehen. Für Jung und Alt. Für Anfänger und für Fortgeschrittene. Auch für alle, die präventiv an Ihrem Golfschwung arbeiten wollen, um möglichst lange und schmerzfrei spielen zu können, aber auch für diejenigen die schon Probleme beim Spielen haben. Zudem dient Ihnen die Golfphysiotherapie auch wenn sie eine Operation hatten und jetzt nicht mehr mit Ihrem Schwung zurechtkommen. Hier können wir durch die physiotherapeutische Golfschwunganalyse Entlastungsformen finden, um Ihr Spiel wieder angenehmer und schmerzfrei zu machen.

Welche Möglichkeiten habe ich?

1. Physiotherapeutische Eingangsuntersuchung

  • Ausführliches Anamnesegespräch
  • eingehende körperliche Untersuchung der wichtigsten Gelenke, der Wirbelsäule und Muskulatur
  • Videoaufnahme des persönlichen Golfschwungs in unserer Praxis (sie können gerne z.B. ihr eigenes 7er Eisen mitbringen)
  • Ausarbeitung individueller Übungen zur Verbesserung der einzelnen Schwungphasen.

anschließend haben Sie folgende Optionen:

2.a  Golfspezifisches Fitnesstraining

Das Golf-Fitnesstraining findet in Kleingruppe 2 X pro Woche a 60 min statt. Unter Berücksichtigung der individuellen Eingangsuntersuchung werden Sie  unter fachlicher Anleitung in unserem Trainingsbereich mit großem Gerätepark trainieren. Die speziell für Golfer entwickelten Übungen aus dem Bereich Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Stabilität werden auf die einzelnen Schwungphasen und den individuellen Gesundheitszustand angepasst.

2.b Golfspezifische Physiotherapie und Personal Training

Physiotherapeutische Behandlung für golfspezifische Beschwerden (Dauer 60 Minuten.) Die Behandlung besteht normalerweise aus der physiotherapeutischen manuellen Behandlung (einschließlich Massage, Akupunktur,Manuelle Therapie usw.) um z.B. Schmerzen oder Steifheiten zu lösen und einem Personal Training in unserem Fitnessbereich (3D- Golf- Power- Übungen) um u.a. Kraft  und Stabiliät aufzubauen. 

 

 

Physio-Fit Kurse